Samstag, 30. November 2013

Einsatzbereit

Die Grafikkarte war kaputt. Es ist schon komisch, wenn der Computer nicht mehr da ist.




Diesen Stern habe ich so ähnlich bei uns im Ort im Schaufenster einer Gärtnerei gesehen. Die Origami-Falttechnik kam mir sofort bekannt vor. Er ist aber schon etwas aufwändig, denn er besteht aus 15 einzelnen Teilen und das Architektenpapier lässt sich nicht so gut falten. Also nichts für Massenproduktion!

1 Kommentar:

  1. toll ich mag diese Sterne auch
    einen schönen 1.Advent und einen guten Start in den Dezember
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen