Donnerstag, 10. Januar 2013

Jahrbuch 2013






Heute zeige ich euch mal mein Jahrbuch 2013. Ich führe das jetzt schon seit einigen Jahren und finde es toll, beim Durchblättern zu sehen, was doch alles so in einem Jahr passiert.
Letztes Jahr habe ich einfach ein Smash-Book verwendet. Diesmal habe ich es mir wieder selbst hergestellt. Für jeden Monat habe ich 2 Blätter genommen. Da passen dann 8 Fotos drauf (die ich meistens erst in den Weihnachtsferien einklebe) und auf das kleine Blatt notiere ich mir kurz, was im jeweiligen Monat los war.

Kommentare:

  1. liebe Renate
    eine nette Idee, um die schönsten Dinge des Jahres festzuhalten
    Toll
    LG sIlviA

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate,

    das Buch sieht klasse aus und die Idee ist super.

    LG Maren

    AntwortenLöschen